ClickCease

*** Treffen Sie uns am 23. Februar 2023 auf der eCommerce in Berlin (Stand B4.1)! ***

Kartons nach Maß


Wunschkarton individuell gestalten

Bitte beachten Sie: Eigenanfertigungen ab einer Mindestbestellmenge von ca. 2.000 Stück möglich!
In unserem Standard nicht fündig geworden? Dann konfigurieren Sie sich Ihren Wunschkarton in wenigen Schritten einfach selbst! Unser Angebot erhalten Sie in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen per Mail. Bei Fragen oder zusätzlichen Anliegen können Sie unsere detaillierte Beschreibung im Anschluss an das Anfrage-Formular zu Rate ziehen oder sich gerne auch direkt bei uns melden. Schreiben Sie einfach eine Mail an info@verpackungenbestellen.de oder rufen Sie uns unter der Nummer (+49)771 / 929 488 678 8 an. Wir freuen uns darauf, Sie unterstützen zu dürfen!


1. Konstruktion wählen

















Bitte das Kommentarfeld für genauere Angaben nutzen.


2. Innenmasse und Gewicht angeben



3. Optik



















4. Farbdruck








Bitte das Kommentarfeld für genauere Angaben nutzen.






5. Menge


Bitte beachten Sie, dass bei Eigenanfertigungen die Mindestbestellmenge (in Abhängigkeit der Größe) grob bei ca. 2.000 Stk. liegt.
Menge 2 und Menge 3 können dabei zur Anfrage von verschiedenen Staffelmengen genutzt werden.


6. Lieferung nach




7. Kontaktdaten






Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte finden Sie unter unseren Angaben zum Datenschutz.
Ihr Angebot erhalten Sie innerhalb der nächsten 72 h. Da es sich hier um eine individuelle Anfertigung handelt, bekommen Sie Ihr Angebot von unserer Hauptfirma, der Wellstar-Packaging GmbH.

* Pflichtfelder







Kartons nach Maß – So funktioniert’s

Für den Versand und den Transport verschiedenster Produkte stellen wir uns immer häufiger die Frage nach der optimalen Verpackungslösung. Oft ist dabei die Auswahl des Standards im Bereich Kartonagen nicht ausreichend und es muss doch ein Maßkarton her. Mit unserem Karton-nach-Maß-Konfigurator möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, ganz leicht und in wenigen Schritten zu Ihrer Wunschverpackung zu gelangen, damit Sie Ihre Produkte noch leichter und nachhaltiger verschicken können. Welche Informationen wir dazu von Ihnen brauchen, ist im Folgenden nochmal genau erklärt:



1. Konstruktion wählen

Um Ihnen Ihren Wunschkarton anbieten zu können, benötigen wir als Erstes die von Ihnen gewünschte Konstruktion/Bauart Ihrer Individualanfertigung. Dabei stehen unsere gängigen, im Online-Shop, enthaltenen Konstruktionen zur Auswahl:

Automatikbodenkarton Speedbox:
Diese Bauart entspricht einer FEFCO 703 mit integriertem Selbstklebeverschluss. Durch Automatikboden und Selbstklebestreifen können beim Einsatz dieser Konstruktion im Verpackungsprozess Zeit und zusätzliche Packmittel gespart werden. Durch die Angabe Ihrer individuellen Maße passt sich dieser Karton perfekt an Ihr Produkt an.

Buchverpackung:
Wenn Sie sich für die Bauart Buchverpackung entscheiden, entscheiden Sie sich für eine sehr flexible Verpackungskonstruktion, die sich vor allem beim Verpacken von unterschiedlich bemaßten Gütern lohnt. Die Konstruktion gewährleistet ein maßgenaues Verpacken, wodurch das Versandgut nicht verrutscht. Durch umlaufenden, doppelten Kantenschutz ist das Produkt darüber hinaus optimal geschützt. Der integrierte Selbstklebestreifen garantiert ein sicheres Verschließen und Diebstahlschutz.

Wickelverpackung:
Auch bei Auswahl einer Wickelverpackung ist die Flexibilität beim Verpacken von unterschiedlich bemaßten Gütern zu 100 % gegeben. Anders als bei der Buchverpackung ergeben sich mit der Wickelverpackung noch weniger Handgriffe beim Verpacken des Versandguts, da der Karton hier nicht von zwei Seiten um das Versandgut gelegt, sondern in einem Rutsch um Ihr Produkt gewickelt wird. Auch das kann, neben dem integrierten Selbstklebeverschluss, beim Verpackungsprozess nochmal wertvolle Zeit sparen.

Versandtasche:
Mit den Versandtaschen können Sie bei uns auch den Klassiker unter den Verpackungs-Bauarten auswählen. Unsere Versandtaschen besitzen einen integrierten Selbstklebestreifen und sind immer aus Wellpappe gefertigt. Damit erreichen Sie höchste Stabilität bei dem Versand von Dokumenten oder anderen Gütern, die flachliegend ausgeliefert werden müssen und auf keinen Fall geknickt werden dürfen. Der integrierte Selbstklebestreifen ermöglicht dabei ein noch schnelleres Verpacken.

Individuelle Konstruktion:
Sofern Sie sich für die Option der individuellen Konstruktion entscheiden, sind Ihren Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Hier können Sie das Kommentarfeld nutzen, um genaue Angaben zu Ihrem Wunsch-Versandkarton zu machen. Ob maßgenaue Faltkartons, Klappdeckelschachteln oder andere Stanzverpackungen – durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich Verpackungen und Kartonagen können wir fast jede Ihrer Anforderungen umsetzen. Um uns Ihre gewünschte Bauweise mitzuteilen, können Sie gerne auf die verschiedenen FEFCO-Codes zurückgreifen. Diese unterteilen Verpackungen und Kartonagen in verschiedene Grundtypen, anhand derer wir Ihre gewünschte Konstruktion besser einordnen können. FEFCO steht dabei für Fédération Européenne des Fabricants de Carton Ondule, zu Deutsch die Europäische Vereinigung der Wellpapphersteller. Diese klare und international gültige Einteilung ermöglicht eine einfache und eindeutige Kommunikation zwischen Ihnen und unserer Entwicklungsabteilung. Eine Übersicht zu den verschiedenen FEFCO-Konstruktionen finden Sie hier ab S. 26. Neben den FEFCO-Codes stellen auch individuell konstruierte Verpackungen und Inlays/Einlagen für Kartons kein Problem dar, da wir auf ein kompetentes Entwicklungsteam im Bereich Wellpappe-Verpackungen zurückgreifen können. Bitte nutzen Sie auch hier das Kommentarfeld, um uns Ihre genauen Vorstellungen zu Ihrem Karton nach Maß mitzuteilen.

Eine weitere Möglichkeit, die wir Ihnen unabhängig von Bauart und Konstruktion anbieten, ist die Entwicklung und Produktion Ihrer Wunschverpackung mit Selbstklebeverschluss. Das Integrieren von Selbstklebestreifen in Kartonagen ist unser Spezialgebiet. Neben der Tatsache, dass der Einsatz von Selbstklebestreifen Ihren Verpackungsprozess optimiert und zeitliche Einsparungen mit sich bringt, schaffen Sie auch für Ihre Mitarbeiter eine ergonomische Arbeitsstätte, da beim Verpacken Ihrer Produkte nicht mehr so viel Zeit und Kraft aufgewendet werden muss. Darüber hinaus können Sie mit Kartons, die einen Selbstklebeverschluss haben, nachhaltiger und umweltfreundlicher verpacken. Endlich können Sie auf Klebebänder mit Plastikanteil oder andere Verschlussmittel, die Plastikpartikel enthalten, verzichten. Was die Qualität betrifft, besitzen wir die Möglichkeit Ihre Wunschverpackung aus 1-welliger oder 2-welliger Wellpappe zu fertigen. In beiden Fällen können Sie mit dem Einsatz von stabiler und zuverlässiger Wellpappe rechnen. Wellentechnisch können Sie zusätzlich zwischen C-Welle, B-Welle, D-Welle und E-Welle wählen. Während die 1-wellige Wellpappe in den meisten Fällen stabilitätstechnisch ausreicht, kann der Einsatz von 2-welliger Wellpappe dann Sinn machen, wenn Ihre Verpackung durchstoßfester sein muss oder Sie beispielsweise spitzige oder scharfkantige Güter versenden. Haben Sie bereits eine feste Vorstellung zu der Qualität, die Ihr Karton nach Maß haben soll? Dann schreiben Sie diese Information bitte in das Kommentarfeld. Sofern Sie noch keine Vorstellung haben, helfen wir Ihnen gerne, die optimale Qualität für Ihre Bedürfnisse und Ihr Produkt in Bezug auf Kosten und Stabilität zu finden.


2. Innenmaße und Gewicht angeben

Der Karton nach Maß erfüllt nur dann seine Aufgabe richtig, wenn er perfekt sitzt. Ist die Verpackung zu groß, ist das Versandgut nicht richtig geschützt oder es muss unnötig viel Polster- und Füllmaterial wie Packpapier verwendet werden. In zu kleinen Kartons ist ebenfalls kein richtiger Schutz gegeben, da die nötige Polsterung keinen Platz hat und Stöße oder das Herunterfallen der Verpackung Ihr Produkt beschädigen können. Damit es also in Bezug auf die Größe zu keinen unerwünschten Überraschungen kommt, brauchen wir von Ihnen die Angabe der Innenmaße Ihres Maßkartons. Diese entsprechen in der Regel den Außenmaßen von Ihrem Produkt und werden in Länge x Breite x Höhe in der Einheit mm angegeben.

WICHTIG: Berücksichtigen Sie bitte, ob Polstermaterial zum Verpacken Ihres Produkts eingesetzt wird. Wenn ja, sollten Sie bei allen Maßen nochmals 50-100 mm zusätzlich einkalkulieren, da hier „geplanter“ Hohlraum für das Polstermaterial benötigt wird. Hat Ihr Produkt also die Außenmaße von 310x215x100 mm und muss für den Transport gepolstert werden, dann sollten Sie in unserem Abfrageformular für die Innenmaße Ihres Kartons mindestens 360x265x150 mm angeben.


3. Optik

Der erste Eindruck zählt! Das gilt auch für Ihren Karton nach Maß. Damit der erste Eindruck bei Ihren Endkunden auch ein bleibender ist, möchten wir Ihnen als Hersteller im Bereich Verpackungen und Kartonagen mehrere Möglichkeiten zur Gestaltung optischer Effekte mit dem Einsatz von recycelbaren und nachhaltigen Materialien bieten. Das bedeutet, dass Sie zwischen dem Einsatz von brauner und weißer Wellpappe aus recyceltem Testliner-Papier sowie Wellpappe aus Graspapier wählen können.
Evtl. reicht der klassische braune Karton für Ihre Bedürfnisse aus oder Sie möchten einen hochwertigeren Eindruck durch den Versand mit einer weißen Verpackung erwecken. Vielleicht möchten Sie aber auch einen Überraschungseffekt mit Ihrem Versandkarton nach Maß erzielen, indem Ihre Verpackung außen braun und in der Innenseite weiß ist oder außen weiß und im Innenbereich braun.
Selbst im Rahmen von Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Marke, Ihre Überzeugung und Ihr Produkt bis hin zur Verpackung sprechen zu lassen. Dies mit der Umsetzung individueller Kartons aus Graspapier. Wählen Sie sich Ihre präferierte Variante einfach aus. Wir setzen diese gerne für Sie um.


4. Farbdruck

In Bezug auf die Bedruckungsmöglichkeiten zu Ihrem Karton nach Maß, können Sie zwischen den Alternativen „unbedruckt“ und „bedruckt“ wählen. Sofern Sie sich für die Option „unbedruckt“ entscheiden, bleibt Ihr Karton naturbelassen ohne jegliche Art von Bedruckung. Je nachdem, für welche optische Variante Sie sich im vorherigen Schritt entschieden haben, ist Ihr Wunschkarton dann braun, weiß, eine Kombination aus beidem oder in Graspapieroptik. Entscheiden Sie sich für die Option „bedruckt“, können wir jede von Ihnen erstellte Karton-Konfiguration bedrucken und Ihnen verschiedene Möglichkeiten bieten, Ihre gewünschten, individuellen Druckbilder umzusetzen. Ob Logo- oder Fotodruck, das Aufbringen von Barcodes oder QR-Codes, das Drucken von Slogans oder anderen Farbelementen – bedruckte Verpackungen unterstützen Ihr Firmenbranding und stärken Ihr Image nach außen hin. Um dabei den besten Druck zu erzielen, greifen wir auf drei verschiedenen Druckverfahren zurück: den Flexodruck (zB. schwarze Kartons mit Logo-Druck), den Offsetdruck und den Digitaldruck.

Beim Flexodruck handelt es sich um ein direktes Hochdruckverfahren oder auch Rollenrotationsdruckverfahren, bei dem flexible Gummidruckplatten (Klischees) und bis zu 4 verschiedene Druckfarben eingesetzt werden. Dieser qualitativ hochwertige Druck lohnt sich durch die beschränkte Anzahl an Druckfarben vor allem bei Druckbildern mit vollflächigen Farbfeldern, wenigen Farben und simplen Darstellungen (zB. schwarze Kartons mit Logo-Druck)

Der Offsetdruck wird in der Regel für sehr hochwertige Verpackungen eingesetzt und liefert qualitativ scharfgestochene Bilder. Um dabei auch die Farben voll zur Geltung zu bringen, werden als Bedruckstoffe meist weiße Papiere verwendet. Beim Offsetdruckverfahren liegen die druckenden und nicht druckenden Teile der Druckform auf einer Ebene. Die Oberfläche der Druckform wird so bearbeitet, dass Bereiche die später drucken sollen, die entsprechenden Farben annehmen. Bereiche, die nicht drucken sollen, stoßen die Farben dagegen ab. Nach der Farbaufnahme wird zuerst auf ein Gummituch gedruckt. Dieses überträgt dann die Farbe auf das Papier. Mit Fertigstellung der bedruckten Papierbögen, werden diese in einem weiteren Verfahren auf die gewünschte Wellpappe kaschiert (geklebt) und dann bis zur Verpackung weiterverarbeitet. Da es sich bei diesem Druckverfahren um ein qualitativ sehr genaues und hochwertiges handelt und Farbräumen fast keine Grenzen gesetzt sind, wird dieses Druckverfahren meist bei Druckbildern eingesetzt, die Fotos oder fotografisch komplexe Elemente enthalten. Durch die aufwendige Vorbereitung und die hochwertige Qualität des Druckbilds stellt es das teuerste unserer Druckverfahren dar.

Sucht man einen Kompromiss zwischen kreativen und fotografischen Druckbildern und dem günstigsten Preis, dürfte das Digitaldruckverfahren das richtige sein. Beim Digitaldruck handelt es sich um ein Druckverfahren, welches das Druckbild, ähnlich einem heimischen Farbdrucker, direkt auf die Wellpappe druckt. Auch hier ist durch den CMYK-Druck eine große Bandbreite von Farben umsetzbar, im qualitativen Vergleich zum Offsetdruck schneidet der Digitaldruck allerdings etwas schlechter ab. Durch den direkten Druck auf die Wellpappe kann die Genauigkeit des Offsetdrucks derzeit noch nicht erreicht werden. Der Einsatz dieses Druckverfahrens lohnt sich daher bei der Fertigung von kleineren bis mittleren Stückzahlen, bei häufig wechselnden Druckbildern oder auch dann, wenn Fertigungskosten gesenkt werden müssen.

Sollten Sie sich für die Option „bedruckt“ entscheiden und bereits wissen, in welchem Druckverfahren Sie Ihren Maßkarton bedrucken lassen möchten, nutzen Sie bitte das Kommentarfeld für eine genaue Angabe. Sollten Sie bezüglich des Druckverfahrens dagegen noch keine genaueren Vorstellungen haben, möchten wir Sie darum bitten, das Kommentarfeld für eine möglichst genaue Beschreibung Ihres Druckbilds zu nutzen. Wir erarbeiten im Anschluss gerne zusammen mit Ihnen, welches Druckverfahren sich sowohl qualitativ als auch kostentechnisch am besten für Ihre Bedürfnisse eignet.


5. Menge

Als Hersteller von Wellpappe und Verpackungen aus Wellpappe ist die Kleinserienfertigung ab 50 Stück nur in beschränktem Maße und nur bei unseren weißen Verpackungen möglich. Spezialisiert sind wir bei den Kartons nach Maß vielmehr auf die kostenoptimierte Anfertigung von Mittel- bis Großserien. Die Mindestabnahmemenge hängt dabei stark von Ihren gewünschten Maßen ab. Im Schnitt ist in den meisten Fällen mit einer Mindestabnahmemenge von ca. 2.000 Stück zu rechnen.
Sofern Sie sich für die Anfertigung einer Großserie entscheiden, bieten wir Ihnen den speziellen Vorteil von besonders niedrigen Einzelpreisen. Profitieren Sie bei großen Bestellungen daher von unseren Staffelpreisen und sparen Sie dadurch Kosten.





Nach Erhalt Ihrer Anfrage senden wir Ihnen ein auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse individuell zugeschnittenes Angebot innerhalb von 1-2 Werktagen per Mail zu. Die Anfertigung von Mustern ist dabei in Absprache mit uns möglich. Sofern wir im Anschluss den Auftrag mit den geforderten Freigaben von Ihnen bekommen, versprechen wir Ihnen die Anlieferung zuverlässiger Produkte aus hauseigener Produktion innerhalb der nächsten 15 bis 20 Werktage. Durch unsere hohen Produktionsstandards und die sorgsame Materialauswahl garantieren wir Ihnen höchste Qualität, Stabilität sowie Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit Ihrer Kartons. Zusätzlich profitieren Sie von exklusiven und niedrigen Preisen, da auf Zwischenhändler verzichtet werden kann. Ihre Kartons nach Maß werden flachliegend ausgeliefert. Damit können Sie diese platzsparend lagern.



Kartons nach Maß - Warum?

Oftmals ist der passende Karton für den optimalen Warenversand nicht im Standardsortiment vieler Verpackungslieferanten enthalten. Dies kann mit der Größe oder mit der Beschaffenheit des zu versendenden Produktes zusammenhängen. Weil das Versandgut besonders empfindlich, zerbrechlich, spitz, scharfkantig oder auch asymmetrisch ist, reicht eine Standardverpackung schlichtweg nicht aus. Entscheidet man sich dann doch für einen Standardkarton, riskiert man, dass bei äußeren Einwirkungen wie Stößen, Schlägen oder dem Herunterfallen des Transportkartons das Produkt im Inneren beschädigt oder zerstört wird. Frustration und Reklamation des Endkunden sind dann vorprogrammiert. Um dieses Szenario zu umgehen, geht der Trend dahin, zu Standardverpackungen zu greifen, die tendenziell zu groß sind, um noch mehr Füll- und Polstermaterial zu verstauen und das Produkt damit besser zu schützen. Der Einsatz von zusätzlichem Füllmaterial und größeren Kartons stellt sich bei Unternehmen mit wachsendem Versand (wie z.B. im Bereich E-Commerce) allerdings sehr schnell als kostenintensiv und unwirtschaftlich heraus. Nicht nur die zusätzlichen und oftmals unnötigen Mengen an Füllmaterial erhöhen die Materialkosten, auch die Wahl einer größeren Verpackung führt nicht selten zu erhöhten Portokosten und schadet dem eigenen Image. Denn bei einer schlechten Raumausnutzung kann nicht mehr von nachhaltigem Versand gesprochen werden und nicht selten wird der Transport von Luft vom Endkunden als Verschwendung angesehen und skeptisch aufgefasst.
Mit Kartons nach Maß können diese Probleme umgangen werden. Durch die perfekte Raumausnutzung können Transportkosten optimiert und produktbedingte Voraussetzungen, wie durchstoßfeste Wellpappe und zusätzliche Stabilität individuell berücksichtigt werden. Ein weiterer Vorteil liegt in der Verbesserung des Verpackungsprozess. Materialtechnisch optimierte Kartons sparen nicht nur Kosten, sondern lassen auch ein leichteres und schnelleres Verpacken zu. So wird intern durch den gesenkten Bedarf an Füllmaterial, durch reduzierte Materialkosten und weniger Handgriffe beim Verpacken Optimierung bis zur Fertigstellung des Versandpakets geschaffen – Reklamationen ausgeschlossen.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, einen Karton zu gestalten, der zu Ihrem eigenen, individuellen Versandprozess passt, nachhaltig und umweltbewusst bei Ihrem Kunden ankommt und für Ihre Marke, Ihr Image und Ihr Unternehmen spricht. Nutzen Sie deshalb unseren Karton nach Maß-Konfigurator und fragen Sie noch heute bei uns an!



Alternativen zu Kartons nach Maß?

Sie haben keine Zeit für die Umsetzung eines Kartons nach Maß? Dann stöbern Sie in unserem Sortiment von an Lager liegenden nachhaltigen Kartons und Versandverpackungen. Innerhalb unseres Online-Shops können Sie alles finden, was für den sicheren, kostengünstigen und nachhaltigen Versand Ihres Versandguts benötigt wird. Von Versandtaschen über Buchverpackungen bis hin zu Versandkartons und Packpapier in vielen verschiedenen Formaten ist alles dabei. Darüber hinaus erfolgt die Lieferung ohne Wartezeit oder zusätzliche Auftragsstellung innerhalb von 2-3 Werktagen.



Kartons nach Maß – Kontaktinfos

Als Hersteller im Bereich Wellpappe und Verpackungen aus Wellpappe stehen wir für Qualität, Transparenz und Nachhaltigkeit. Mit unserer hauseigenen Produktion und unseren „100% Made in Germany“ Produkten möchten wir auch Sie dabei unterstützen, Ihre Produkte sicher, nachhaltig und kostengünstig zu versenden und zu transportieren. Sollten Sie noch Fragen haben, dann zögern Sie nicht, sich bei unserem erfahrenen und freundlichen Kundenservice zu melden. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie mit unserem Know-How. Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns direkt telefonisch unter der Nummer (+49)771/9294886788 oder schreiben Sie uns eine Mail an info@verpackungenbestellen.de.

Zum Seitenanfang